Lukas Finato bereitet sich auf seine finale Aussage im Gericht vor; Er hat eine Waffe gekauft, denn das Urteil scheint gesprochen, der Täter wird laut seines Anwalts freigesprochen. Er erinnert sich, wie es dazu kam und warum es richtig ist, was er plant.

 

"Dunkle Stunden" war einst das Thema zu irgendeiner Ausschreibung. Ich trug schon länger den Gedanken einer Geschichte über einen verzweifelten Mann, der alles Verloren hat mit mir rum. Endlich schrieb ich dies auf ...

Danach erfuhr ich, dass das Thema in richtung "Fantastik" gehen sollte.

 

Schade.

Die Geschichte ist aber trotzdem gut geworden ^^