Dieser Geschichte spielt 19 jahre nach "Ein großer Schritt"

Wir erleben den Wandel der Erde seit der Machtergreifung der NPC und begleitend en linientreuen Angestellte Thomas Krapp, stellvertretender Abteilungsleiter der Kontaktabteilung innerhalb der Netzkontrolle, einen ganzen Tag lang.

Beschattet wird er dabei von einem Agenten, dessen Vorgesetzten in Krapp eine Gefahr oder Potenzial vermuten.

 

 

Eine weitere Kurzgeschichte aus meinem "Koloniealwelten Universum", und dient als Epilog der vbeiden zuvorigen Romane.